Kreuzweg an der Ems in Telgte

Entlang dem linken Emsufer führt der Weg zum Kreuzweg. Heinrich Gerhard Bücker hat diesen modernen Kreuzweg geschaffen. In einem Parkgelände stehen auf einem rund einen Kilometer langen Rundweg überlebensgroße Figuren aus der Passion Jesu Christi. Der Kreuzweg besteht aus zwölf Stationen.


Telgte Dümmert-Park Judaskuss 1948 Lebensgroße Bronzeplastik Hans Dinnendahl 1901-1966
Judaskuss 1948
Auf dem Weg zum Kreuzweg
Auf dem Weg zum Kreuzweg
Jesus wird zum Tod verurteilt
Jesus wird zum Tod verurteilt
Jesus nimmt das Kreuz auf seine Schultern
Jesus nimmt das Kreuz auf
Jesus fällt zum ersten Mal unter dem Kreuz
Jesus fällt unter dem Kreuz
Jesus begegnet seiner Mutter, Maria
Jesus begegnet seiner Mutter
Simon von Cyrene hilft Jesus das Kreuz tragen
Simon hilft das Kreuz tragen
Veronika reicht Jesus das Schweißtuch
Veronika reicht das Schweißtuch
Die weinenden Frauen am Wege
Die weinenden Frauen am Wege
Jesus wird seiner Kleider beraubt
Jesus wird seiner Kleider beraubt
Jesus wird an das Kreuz genagelt
Jesus wird ans Kreuz genagelt
Jesus stirbt am Kreuz, Maria und Johannes stehen neben dem Kreuz
Jesus stirbt am Kreuz
Grablegung
Grablegung
Auferstehung
Auferstehung
Im Hintergrund St. Clemens, Pfarrkirche von Telgte
Auferstehung
go_to_top